X
de

Home

Adressermittlung im kosmischen Maßstab

Adressermittlung im kosmischen Maßstab

Als globaler Adressermittler fragten wir uns: wie würde eigentlich unsere Anschrift im kosmischen Maßstab lauten? Also haben wir unsere fähigsten Rechercheure mit der Aufgabe betraut, welche Fachliteratur konsultiert und die Archive der NASA durchforstet haben. Das Ergebnis … EUREGEX Gottschedstrasse Hausnr. 44 Leipzig 3. Planet Solarsystem Orion Spiralarm, Milchstraße Galaxienhaufen „Lokale Gruppe“ Virgo Cluster Lokaler Superhaufen Laniakea Supercluster Shapley-Superclusterhaufen …kann......
Making of: Vollstreckung eines deutschen Versäumnisurteils in Texas (B2C)

Making of: Vollstreckung eines deutschen Versäumnisurteils in Texas (B2C)

Fakten Forderung: Medizinforderung, Restbetrag 30.000€ Realisierungszeitraum: 2010 – 2015 Schuldner: ziviler US-Armee-Angehöriger Forderung entstanden in: Deutschland Rechtlicher Status bei Übernahme: Versäumnisurteil nach Mahnverfahren Forderung realisiert in: Texas, USA Verfahren und Maßnahmen: Außergerichtliches Inkasso, Urteilsanerkennung (Exequatur), Due Diligence, Vollstreckung, Grundbuchblockade Ergebnis: vollständig bezahlt Fallbeschreibung: Herzoperation mit Anzahlung und Ratenzahlung. Schuldner stellt Ratenzahlung ein, Gläubiger erwirkt ein Versäumnisurteil. Schuldner ist in die......
Ontario – Änderungen bei Kurzzeitkrediten und Schuldenbeitreibung

Ontario – Änderungen bei Kurzzeitkrediten und Schuldenbeitreibung

Ontario beabsichtigt Änderungen bei Kurzzeitkrediten und Schuldenbeitreibung Neue Regelungen sollen Finanzschutz für Verbraucher verbessern   Ontario beabsichtigt Maßnahmen zur Verbesserung des Schutzes von Verbrauchern, die mit hohen Kosten verbundene alternative Finanzierungsdienstleistungen in Anspruch nehmen, wie z.B. Kurzkredite, Ratenkredite, Mietkaufvereinbarungen und Scheckeinlösungsdienste, und auch einen besseren Schutz von verschuldeten Verbrauchern gegen Inkassomaßnahmen. Werden die Vorschläge angenommen, müssten mehrere bestehende Gesetze und Verordnungen entsprechend dem dann geltenden......
EUREGEX fordert eine eindeutige Identität für EU Bürger!

EUREGEX fordert eine eindeutige Identität für EU Bürger!

Wir fordern ein europäisches Zentralregister und für jeden EU-Bürger eine eindeutige Identität, den „European Personal Identifier (EUPERSID)“.   Bitte diskutieren Sie mit uns Vor- und Nachteile eines solchen „unique identifiers“. Unterzeichnen Sie unseren Appell und offenen Brief an die europäische Legislative.   Hier unser vorläufiger Entwurf: „Sehr geehrtes Europaparlament, sehr geehrte Kommission, Europa muß wissen, wer in Europa lebt und vor......

USA: US-Inkassounternehmen unter Betrugsverdacht

US-Inkassounternehmen unter Betrugsverdacht Gegen ein Inkassounternehmen im Bundesstaat Georgia wird wegen des Verdacht des Betrugs in mehr als 6000 Fällen in allen Teilen der USA ermittelt. Der entstandene Schaden soll sich auf mehrere Millionen USD beziffern. Dem beschuldigten Unternehmen wird vorgeworfen, im Zeitraum von 2009 bis 2014 mit falschen Angaben Zahlungen von erhöhten Beträgen von Verbrauchern erwirkt zu haben. Das......

Russland: Große Herausforderungen und wichtige Entscheidungen stehen 2015 an

Große Herausforderungen und wichtige Entscheidungen stehen 2015 an Die Bedingungen aus 2014 führen in Russland 2015 zu Problemen in der Wirtschaft infolge Wirtschaftssanktionen, fallender Rohölpreise, Entwertung der Währung und Beschleunigung der Inflation. Das Konsumklima hat sich eingetrübt, der Leitzinssatz der Zentralbank auf 9,5% erhöht. Die unsichere geopolitische Lage verunsichert Investoren. Das Bruttosozialprodukt des Landes ist im dritten Quartal hintereinander rückläufig.......

Irland: Im April 35 % weniger Urteile wegen Verbraucherüberschuldung

Irland: Im April 35 % weniger Urteile wegen Verbraucherüberschuldung Im April dieses Jahres verhängten die Gerichte 331 Urteile gegen Einzelpersonen und Firmen wegen nicht gezahlter Schulden in einer Gesamthöhe von ca. 19,3 Mio EUR. Die Mehrzahl der Urteile erging gegen Privatpersonen (226 Urteile in einer Höhe von 14,6 Mio EUR). Im Vergleich zu April 2013 entspricht das jedoch einem Rückgang......

Irland: durchschnittlich 107 neue Gesellschaften und Firmen täglich

Irland: Wie neueste Zahlen aus Irland belegen, wurden im letzten Monat im täglichen Durchschnitt 107 neue Gesellschaften und Firmen gegründet.   Im vergangenen Monat (01.-26.) wurden in Irland insgesamt 2783 neue Gesellschaften und Firmen gegründet. Das sind durchschnittlich 107 pro Tag. Davon waren 1233 Gesellschaften – ein Anstieg von über 12% gegenüber dem Vergleichszeitraum 2013. Etwas mehr als 23% davon......

USA: Autodarlehensgeber zahlt FTC-Forderung von 5,5 Mio. USD

USA: Autodarlehensgeber zahlt FTC-Forderung von 5,5 Mio. USD Die Autokreditgeberfirma, ein sog. Subprime Lender, muss wegen ungerechtfertigter Einnahme von Geldern von Kunden, Bedrängung und Weitergabe von Daten an Dritte Forderungen der Federal Trade Commission (FTC) in Höhe von 5,5 Mio USD zahlen. Insgesamt sind 128 000 Kunden betroffen, weitere 35 000 Konten vorsorglich, um weiteren Forderungen der FTC vorzubeugen. Dazu......

USA: FTC lässt Inkassounternehmen in Texas schließen

FTC lässt Inkassounternehmen in Texas schließen Auf Antrag der Federal Trade Commission (FTC) hat ein District-Gericht in den USA einem Inkassounternehmen nach Vorwürfen von Täuschung, Beleidigung und falscher Androhungen gegenüber Verbrauchern die Geschäftslizenz entzogen. Die Firma soll zudem illegal Gebühren erhoben haben. Das Vermögen des Unternehmens ($550,000) wurde zur Zahlung von Entschädigungen an Verbraucher eingezogen und die Inhaber der Firma auf......